Shinergy
Shinergy Base-Wien

Frühjahrsputz für Körper und Geist. Jetzt 1 ganzes Monat gratis trainieren!

News

Die Shinergy® Frühjahrsaktion: Jetzt anmelden und 1 ganzes Monat geschenkt bekommen!

geschrieben am 16.03.17

Das Frühjahr ist da. Zeit, ein paar Sachen in Ordnung zu bringen:

Wohnung aufräumen. Schränke ausmisten. Kühlschrank putzen. Hm. Aber warum sollte es deinem Kühlschrank besser gehen als dir?

Bring jetzt auch deinen Körper und deinen Geist auf Vordermann oder –frau. Und starte topfit in den Frühling, am Besten in der Shinergy® Base. Im Herzen von Wien vereint sie das komplette Spektrum ganzheitlicher Trainingsformen wie Yoga, Pilates und Kampfkunst mit motivierenden Fitness-Kursen und modernsten Methoden der Sportwissenschaft unter einem Dach.

Lerne dich zu verteidigen und boxe oder kicke dir den Stress von der Seele. Atme tief durch, dehne und kräftige deinen Körper, gib dein Bestes, schwitze und bringe dich in die Form deines Lebens.

Das beste aber: Du bist dabei niemals alleine. Du kannst immer auf die persönliche Betreuung eines kompetenten Trainer-Teams vertrauen und dein Training in angenehmen Ambiente in vollen Zügen genießen.

Die Shinergy® Frühjahrsaktion:

Jetzt anmelden und 1 ganzes Monat geschenkt bekommen*.

*Aktion gültig bis 1.6.2017 bei einer Anmeldung von mind. 6 Monaten. Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Die Shinergy® Base

Shinergy, Selbstverteidigung, Ashtanga Yoga, Flow Yoga, Yin Yoga, Hot Yoga,  Pilates,  Hot Iron, Deepwork,  Boxing, Brazilian Jiu Jitsu, Athletics Cross Training, Shape Up, Zumba , Young Rebels ab 5 Jahren, Cardio/Athletic/Kinesis Zone,  Sauna und Dampfbad

Lange Gasse 78, 1080 Wien

E Mail: info@shinergy.com

www.shinergy.com

Tel.: 01/ 403 50 90

Shinergy Freedom Fighters gewinnen beim Integrationspreis Sport. Und bekommen trotzdem keinen Preis.

geschrieben am 04.02.17

Im Dezember 2016 verliehen Integrationsminister Sebastian Kurz und Sportminister Hans Peter Doskozil den „Integrationspreis Sport 2016“.Zwölf Sportprojekte, die Integration von Zuwander/innen und Flüchtlingen in Österreich fördern, wurden mit insgesamt 15.000 Euro prämiert.

Bei den Einreichungen waren natürlich auch unsere Shinergy Freedom Fighters am Start. Immerhin werden dringend finanzielle Mittel für Schutzausrüstung und der Anfahrt zu Turnieren benötigt.

Ausgezeichnet wurden viele tolle Sport-Projekte. Die Freedom Fighters waren nicht dabei.

Und zählen trotzdem zu den stolzen Gewinnern.

Gewonnen haben wir:

Die Erkenntnis, dass bei einer Jury, die aus Vertretern der parteipolitisch hörigen Dachverbände besteht, nahezu alle prämierten Vereine ebendiesen Dachverbänden angehören und sich im gegenseitigen Preisverleihen oftmals selbst übertreffen.

Die Einsicht, dass man als unabhängig agierendes Projekt nie auf etwaige Förderungen aus öffentlicher Hand hoffen sollte und die Sache stattdessen lieber gleich selbst in die Hand nehmen sollte.

An Vertrauen in die befreiende Kraft der Selbstbestimmung, die nur ohne politische Verbindlichkeiten funktionieren kann und auf Werte der Authentizität, Hingabe und der Verantwortung aller Beteiligten basiert.

Und weil wir für Transparenz und soziale Inklusion einstehen, wollen wir an dieser Stelle der Jury des Integrationspreises auch gleich verraten, wofür wir unseren Gewinn jetzt verwenden werden:

• Wir werden die speziellen Trainingseinheiten für das Team der Freedom Fighters erweitern, natürlich kostenlos unterrichten und alle Aufwände dazu weiterhin aus eigener Tasche finanzieren.

• Wir werden eine große T-Shirt Kampagne starten und den Reinerlös dazu verwenden, die Freedom Fighters gebührend einzukleiden und ihre Anreise und Unterkunft bei Turnieren zu ermöglichen. Merchzilla Chef Milan Simic persönlich wird uns dazu ein ultracooles Shirt designen, das ab nächster Woche online erhältlich sein wird.

• Wir werden über private Sponsoren und Eigenmittel die perfekte Schutzausrüstung für jeden einzelnen Teilnehmer gewährleisten.

• Wir werden am 7. April erstmals bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften im Kickboxen an den Start gehen und gleich im Mai die nächste Erfahrung bei der „Fight Night“ in Wels sammeln.

Harald Folladori, herausragender Präsident des Kickboxverbandes NMAC und ein Mann, der immer auf der Seite der Sportler steht, wird dies für uns möglich machen.

• Wir werden bei allen Turnieren unser Bestes geben und im Wissen auf unsere noch mangelnde Erfahrung mit vollem Respekt unseren Gegnern zum Sieg gratulieren.

• Sollten wir jedoch nach so kurzer Zeit überraschend Erfolge erzielen, werden wir diese zuerst in Demut und Dankbarkeit annehmen, sodann voller Freude und Leidenschaft feiern und mit schillernden Medaillen gleich ein wenig Licht in verstaubte Strukturen bringen.

Denn: Wir müssen nicht erst zu Siegern werden. Wir sind es bereits. Alle Kraft ist schon in uns!

Neu: Yoga Basic

geschrieben am 14.01.17

Du wolltest immer schon mal Yoga machen?

Noch nie war der Einstieg in Yoga so leicht.

In unseren offenen Grundkursen für Neueinsteiger und Anfänger lernst du die grundlegenden Stellungen, Prinzipien und Atemtechniken für alle Yoga Stile. Außerdem bleibt natürlich auch noch Zeit für deine Fragen. Und du kannst dich perfekt für unsere täglichen Kurse in Ashtanga-, Vinyasa Flow, Yin- und Hot Yoga vorbereiten.

Yoga Basic

Jeden Donnerstag 17:30-18:30 mit Jasmin

Jeden Samstag 12:00-13:00 mit Gino

Shinergy Base, Lange Gasse 78, 1080 Wien

 

Neu: Kickbox Workout

geschrieben am 04.01.17

Lass´dich von echten Kickboxing Champions durch ihr intensives Konditionstraining führen, entdecke deinen Kampfgeist und erlebe den Fitness-Kick einer neuen Dimension.

Kickbox Workout ist ein actionreiches Trainingsprogramm mit explosiven Kick- und Schlagtechniken an Sandsäcken.

Nach einem umfassenden Aufwärm- und Beweglichkeitstraining und dem Erlernen von grundlegenden Techniken des Thai- und Kickboxens, wirst du in 10 Runden am Sandsack deine Ausdauer steigern, jede einzelne Faser deines Körpers spüren und mit ausgefuchsten Kombinationen den Fettpölstern effektiv den Kampf ansagen.

Begleitet von mitreißenden Rhythmen schlägst und kickst du die Sandsäcke und verbesserst dabei deine Kraft, Ausdauer und Technik in einem sportwissenschaftlich fundierten Ganzkörpertraining.

Aufgrund des Einsatzes der gesamten Körpermuskulatur und des intensiven Herz-Kreislauftrainings erreicht die Verbrennung von Körperfett dabei bisher unerreichte Dimensionen und formt den kompletten Körper.

Mit jemanden anderen kämpfen, oder gar Schläge einstecken musst du dazu aber nicht.

Dafür sorgen unsere erfahrene Trainer, die selbst schon unzählige Staatsmeistertitel im Kickboxen erkämpft haben, für ein schweißtreibendes, effektives und abwechslungsreiches Training.

Ab 9.1. in der Shinergy Base

Di 17:30-18:30 mit Elias

Do 18:30-19:30 mit Elias

Sa 17:00-18:00 mit Chris

Shinergy Base, Lange Gasse 78, 1080 Wien

Neu: BJJ- Brazilian Jiu Jitsu

geschrieben am 27.09.16

Das Brasilianische Jiu-Jitsu (BJJ) ist eine Abwandlung und Weiterentwicklung der japanischen Kampfkunst Judo und Jiu-Jitsu, die den Schwerpunkt auf Bodenkampf legt, wobei im Training zusätzlich Wurftechniken aus dem Stand unterrichtet werden.

Ziel ist es, zur Selbstverteidigung so schnell wie möglich in die Nah- und Bodendistanz zu gelangen und mittels Hebel- und Würgetechniken selbst körperlich überlegene Gegner zu bezwingen.

BJJ wurde von Helio Gracie entwickelt.. Helio war körperlich eher schmächtig und konnte viele der traditionellen Judō-Techniken nicht anwenden. Aus diesem Grund veränderte er die Mechanik und Hebelwirkung vieler Techniken und machte sie somit effektiver und auch für körperlich schwächere Personen anwendbar.

BJJ wurde Ende der 80er Jahre bekannt, als Royce Gracie als leichtester Teilnehmer bei den ersten Ultimate Championships (UFC), alle Gegner durch Aufgabe besiegte.

Eine Trainingseinheit umfasst:

•Aufwärmen und Beweglichkeitstraining

•Fallschule

•Befreiungstechniken

•Hebel-, Wurf- und Würgetechniken.

•Partnerübungen

•Freies Kämpfen am Boden

Daneben steigert regelmäßiges BJJ Training die Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination.

Blue Belt Challenge

geschrieben am 10.09.16

Du trainierst jetzt bereits seit zwei Jahren Shinergy, hast immer wieder die Grundtechniken geübt und deinen Körper trainiert?

Dann bist du bereit für die Blue Belt Challenge und wirst in diesem eintägigen Seminar deine erworbenen Fähigkeiten erstmals unter Beweis stellen können.

Samstag 8.Oktober 2016

11:00-15:00 Uhr, Shinergy Base Wien

In einem Prüfungs-Workshop aktivierst du deine volle Kraft und wirst erstaunt sein, was alles in dir steckt. Als Belohnung bekommst den blauen Gürtel verliehen und reihst dich verdient in die fortgeschrittenen Shinergy Rebels ein. Und deinen ersten gelungenen Bruchtest wirst du bestimmt nie mehr ve rgessen!

• Trainingszeit: 2 Jahre

• Mindestalter: 16 Jahre

Kosten: € 65.-

Das solltest du können.

 

Anmeldung bis spät. 4.10.2016 an der Rezeption der Shinergy Base

Tel.:01/403 50 90 oder per E-Mail an: ronny.kokert@shinergy.com

Red & Black Belt Challenge

geschrieben am 10.09.16

Das einzigartige Kloster Pernegg im Waldviertel bildet heuer wieder den würdevollen Rahmen für die Shinergy Red & Black Belt Challenge.

Entfessle deine innerste Kraft, überwinde alle Barrieren und durchschreite die Pforten zur Meisterschaft.

Alle Infos zur Challenge findest du hier.

Datum: 11.-13. November 2016

Ankunft ist am Freitag zwischen 18:00 und 19:00 Uhr. Nach Bezug der Zimmer starten wir um 19:30. Treffpunkt an der Rezeption.Die Challenge endet am Sonntag um 15:00 Uhr.

Kosten:

Challenge inkl. Gürtel, Bruchtetsbretter und Urkunde: € 140.-

Übernachtung / Frühstück im EZ € 59,-- im DZ € 49,-- (exkl. Ortstaxe)

 

Anmeldung bis 28.10.2016 an Ronny Kokert ronny.kokert@shinergy.com

Zimmerreservierung bitte bis 28.10.2016 direkt bei:

Kloster Pernegg
3753 Pernegg 1
Telefon: +43 2913 614
info@klosterpernegg.at

Neu: RückenFit mit Kinesis

geschrieben am 10.09.16

Rückenschmerzen gehören in Österreich zu den häufigsten Beschwerden, bis zu 70% aller Erwachsenen leiden mindestens einmal im Leben darunter. Frauen sind sogar etwas häufiger betroffen als Männer.

Jetzt sagen wir den Rückenbeschwerden den Kampf an. Und galuben sie uns: Wir wissen, was wir tun.

Denn anstatt langweiliger Übungen, die den Rücken nur isoliert trainieren, sich auf Symptome beschränken und daher auch keine Lösung sind, erleben sie bei uns eine neue Dimension des ganzheitlichen Rücken- und Haltungstrainings.

Unser ganzheitlicher Ansatz bezieht den gesamten Körper mit ein, wappnet für Belastungen von Wirbelsäule und Gelenke und ermöglicht ein nachhaltiges Erlernen korrekter Bewegungsmuster für Sport und Alltag.

Die speziellen Übungen werden dabei von unseren Kinesis Geräten perfekt unterstützt.

Kinesis ist ein neues und innovatives Trainingskonzept, das auf die natürliche und harmonische Bewegung des Menschen basiert.

Die einzigartige Technologie ermöglicht die freie und dreidimensionale Bewegung im Raum und verbessert gleichermaßen Kraft, Beweglichkeit, Stabilität und Koordination.

Anstatt einzelne Muskeln zu trainieren, werden bei Kinesis immer ganze Bewegungsketten aktiviert und auch die tieferliegenden Muskelschichten trainiert.

In unseren Rückenfit Kursen werden sie selbstverständlich permanent von einem Top-Trainer betreut.

Dauer 30 Minuten.

Einstieg jederzeit möglich. Für alle Altersklassen und Fitnessniveaus geeignet.

SHINERGY YOUNG REBELS SOMMERCAMP 2016

geschrieben am 29.03.16

Am 1. August ist es wieder soweit. Wir starten unser Young Rebels Sommercamp voller Action, Sport, Spiel und Spaß für Kinder und Jugendliche von 6-17 Jahren. 

Neben täglichem Training, actiongeladenen Spielen und Badespaß im nahen Freibad, sorgen für allem zahlreiche Freizeitaktivitäten und der gemütliche Ausklang am Lagerfeuer für eine unvergessliche Woche.

Ihre Kinder werden dabei rund um die Uhr von speziell ausgebildeten Trainern betreut.

Leitung: Chris Eppensteiner

P.S: Am Camp können natürlich auch Kinder und Freunde teilnehmen, die bis jetzt noch in keinem Kurs trainieren.

Facts:

Das Summer Camp findet von 1. – 6. August 2016 in Gaming/NÖ statt.

Die An- und Abreise erfolgt mit der Bahn.

Abfahrt: Mo, 1.8. um 10:30 Uhr vom Wiener Hauptbahnhof/  Treffpunkt: 10:00 in der Kassahalle

Ankunft: Sa, 6.8. um 14:30 Uhr am Wiener Hauptbahnhof

Unterbringung: Bildungszentrum Gaming Ötscherlandstraße 38 3292 Gaming

 

Anmeldung: Das Anmeldeformular erhalten sie ab sofort in der Shinergy Base.Gerne schicken wir ihnen dieses auch zu ( Anfragen bitte direkt an ronny.kokert@shinergy.com)

Kosten:  € 390,– / Kind (Geschwisterermäßigung: € 740,–)

Inkludiert Komplettprogramm, Vollverpflegung, Rundum-Betreuung, und Bahnticket

Einzuzahlen bis 20. 7. 2016 auf das Konto:

Body & Mind Fitness KG

Bank Austria BIC: BKAUATWW

IBAN: AT68 1200 0233 1134 7700

HIGH@NOON- Das Powerprogramm zu Mittag.

geschrieben am 03.03.16

Jetzt sagen wir dem Nachmittagstief den Kampf an. Und laden mit unseren brandneuen Mittags-Kursen dazu ein, dem Stress des Alltags kurz zu entfliehen, Körper und Geist zu erfrischen und mit neuem Schwung durchzustarten.

Erlebe jetzt deine bewegende Mittagspause mit ausgewählten Top-Trainerinnen, nütze den Tag für dein Workout in persönlichen Kleingruppen und tanke Kraft .

Neu: Shinergy Power Lunch Break:

 

Mo 12:30-13:30: FLOW-YOGA mit Liz

Di 12:30-13:30: PILATES mit Rita (ab 1.4.)

Mi 12:30-13:30: SHINERGY All mit Chris

Do 12:30-13:30: HOT IRON 1 mit Renata (ab 17.3.)

Shinergy Rebels for Traiskirchen

geschrieben am 24.08.15

Karma Sutra für echte Helden.

An esoterischen Stammtischen wird der Lauf des Schicksals klingend mit dem Begriff „Karma“ umrissen. “Gutes Karma“ steht dann meist für Erfolg und Moneten. Sind wir wieder einmal pleite und unglücklich, dann hat uns wohl wieder einmal das „schlechte Karma“ erwischt. Dann dürfen wir uns auch gerne im Selbstmitleid suhlen. „Karma“ bedeutet aber eigentlich „Handlung“ und ist alles andere als die Willkür eines göttlichen Glückspielmonopols.

Jeder kann sein eigenes Karma beliebig verändern. Und den Jackpot knacken. Dein Karma ist der direkte Zusammenhang von gesetzten Ursachen und den entsprechenden Wirkungen. Ob bewusst, heimlich oder unbewusst – jede Ursache wird die volle Wirkung erzeugen, die ihrerseits wieder Ursache für die darauf folgenden Wirkungen ist. Es kommt also viel weniger darauf an, was du jetzt gerade bist, als was du daraus machst. Sogar eigene Gedanken und Worte sind wirkungsvolle Ursachen. Taten zählen aber am meisten.

Wie dir vielleicht schon aufgefallen ist, bist du nicht alleine auf der Welt. Dein Karma ist es schon gar nicht.

In alten buddhistischen Texten ist sinngemäß auch immer vom so genannten „kollektiven Karma“ die Rede. Dieses gemeinschaftliche Schicksal ist daher die Summe aller Ursachen, die irgendwo auf der Welt gesetzt werden.

Echte Helden wissen um die untrennbare Verbindung zu ihren Mitmenschen. Sie bauen ihr eigenes Glück immer auch auf das Glück anderer. Und handeln!

Rize up Rebels!

Die furchtbaren Zustände im Flüchtlingslager Traiskirchen und das beschämende Versagen politischer Amtsträger erfordern jetzt nur eines: Taten!

Ich rufe daher alle Shinergy Rebellen dazu auf, ein Zeichen der Solidarität zu setzen und einen aktiven Beitrag zur Hilfe für Flüchtlinge in Traiskirchen zu leisten

Dazu gibt es im Rahmen unsere Aktion "Shinergy Rebels for Traiskirchen" zwei Möglichkeiten:

1. Geld spenden:

Auch wenn die Zeiten immer härter werden. Ein paar Euro sollte jeder übrig haben um denen zu helfen, die es am dringendsten benötigen.

Wir haben ein eigenes Spendenkonto eröffnet, um ganz gezielt die Hilfe für Flüchtlinge zu unterstützen. Dazu werden wir regelmäßig eine präzise Bedarfsanalyse vor Ort erstellen und die Spenden für Hilfeleistungen und Sachgüter verwenden, die dort gerade am meisten gebraucht werden.

Jeder Euro zählt!

Überweise deinen Beitrag spesenfrei ab sofort auf das Konto:

Shinergy Rebels for Traiskirchen,

Bank Austria

IBAN: AT 18 1200 0100 1408 1581

BIC BKAUATWW

 

2. Sachspenden:

Du kannst dich aber auch von unnötigem Ballast befreien und dir die Leichtigkeit einer hilfreichen Sachspende gönnen.

Ab sofort ist es möglich, deine Sachspenden von Mo-Fr von 7:00-22:00 Uhr, Sa/So von 10:00-20:00 direkt in der Shinergy Base und abends ab 17:00 bei Shinergy Schönbrunn abzugeben.

Wir werden diese mehrmals wöchentlich direkt nach Traiskirchen bringen.

Bitte sortiere deine Spenden aber vorher und liefere sie in genau beschrifteten Plastiktüten ab.

Kategorien:

- Damenkleidung

- Herrenbekleidung

- Kinder und Babybekleidung

- Unterwäsche

- Schuhe

Bitte immer mit genauer Größenangabe, sortiert und gewaschen. Unterwäsche bitte nur ungetragen.

Weiters:

- Kinderspielzeug

- Hygieneartikel (Duschgel, Binden...) ungeöffnet

- Schlafsäcke

- Decken

- Zelte

Ich zähle auf eure Unterstützung und freue mich, euch regelmäßig über den Stand informieren zu dürfen.

Liebe Grüße!

Ronny Kokert

YIN YOGA - jetzt neu in der Shinergy Base!

geschrieben am 08.07.15

Yin Yoga ist ein sehr ruhiger und meditativer Yoga Stil und ermöglicht tiefgehende Dehnung und wohltuende Entspannung.

Bei Yin Yoga werden die Dehnungen und Positionen sehr lange gehalten.

Durch die Ruhe und Konzentration auf die Atmung, wird dein Geist ruhig und gelassen, und dein Körper erfährt eine Dehnung, Entspannung und Öffnung, welche sich bis in die tiefsten Schichten deiner Muskulatur, des Bindegewebes und in die Faszien ausbreiten kann.

Yin Yoga bringt gleichzeitig Ruhe und Energie und ist perfekt mit dynamisch-kraftvollen Yoga Stilen kombinierbar.

Yin Yoga mit Waltraud Raab: Samstag 18:00-19:30

in der Shinergy Base

Willkommen bei den Rebellen: SHINERGY® Homepage ab sofort im neuen Gewand

geschrieben am 23.03.15

Liebe Shinergy Rebellen,

Veränderung ist wichtig. Niemand weiß das besser als ihr. Mit Shinergy® holt ihr euch seit geraumer Zeit ein Stück neuer Freiheit, zusätzlicher Kraft und Stärke. Aber wer hat eigentlich gesagt, dass nur du ihr euch ändern könnt?

Auch für die Shinergy® Homepage ist die Zeit gekommen, sich zu ändern. Mit einem neuen Erscheinungsbild.

Aber viel wichtiger: Mit einer Botschaft: Shinergy®. Rebels with a cause.

Warum Rebellen? Ganz einfach: Rebellen gehen ihren eigenen Weg und holen sich die Freiheit, die sie brauchen. Sie fügen sich nicht einfach in ihr Schicksal, sondern nehmen ihr Leben selbst in die Hand. Ganz so, wie ihr es tut.

Ganz im Ernst: Jeder und jede einzelne, den oder die ich im Lauf der Zeit als Shinergy®-Mitglied kennen lernen durfte, hat eine spannende Geschichte zu erzählen und ist ein wertvolles Vorbild für uns alle.

Aus diesem Grund habe ich auch Shinergy® Trainierende zu den Botschaftern unseres Statements gemacht – ihr werdet auf der neuen Shinergy®-Webseite sicherlich jemanden erkennen, der oder die vielleicht neben und mit euch trainiert.

Mit freundlichen Grüßen, einer großen Portion Stolz auf euch und eine kleinen Portion Stolz auf die neue Shinergy®-Homepage,

euer Ronny Kokert